Die Top-Neuheiten und neuen Beiträge


Hier könnte direkt auf eine separate Seite verwiesen werden
Mit Tipps, wie man diese Seite mitgestalten kann

Die Favoriten / auch Favoriten Anderer: besonders beliebt

Hier werden die Artikel im Warenkorb angezeigt

Der Restaurantführer mit Speisesuche und Mittagstisch

Mit DIA/COM CMS+ können Sie einen umfangreichen Restaurantführer integrieren, der sogar die jeweilige Öffnungszeit des Restaurants berücksichtigt und die Speisekarte zum Ausdruck bereit hält. 

Bild-Nr. 296
Der Restaurantführer unter Essen und Trinken auf LOCALgenie.de

Restaurantführer

Speisen anlegen und verwalten

Im Restaurantführer, der bei LOCALgenie unter „Essen und Trinken“ zu finden ist, kann der Seitenbesucher alle Restaurants und Speisen aufrufen, welche an einem bestimmten Tag und zu einer bestimmten Zeit erhältlich sind bzw. geliefert werden oder abgeholt werden können.

Auf der linken Seite - auf dem Smartphone oben - befindet sich der Suchfilter. Zuerst weden alle (teilnehmenden) Restaurants angezeigt, die nach Ort, Öffnungszeit und Suchbegriff gefiltert werden können.

Wird im ersten Auswahlmenü „Speisen und Getränke“ gewählt, ändern sich die Suchoptionen. Über [Finden] werden die Speisen des aktuellen oder gewählten Tages angezeigt.

Erste Schritte

Nur Unternehmen, die in den Branchenbuch-Adresseinstellungen als Restaurant markiert sind, können beim Restaurant-Führer mitmachen. Dieses erfolgt bei der Teilnahme an GENIEMenue
Weitere Restaurants werden angezeigt, wenn diese im Branchenbuch in der Kategorie Restaurants zu finden sind.

Zudem müssen die Öffnungszeiten angegeben werden.

Anlage neuer Speisen

Das Unternehmen muss sich selber einloggen oder der Redakteur (R7000) muss das zu bearbeitende Unternehmen aufrufen und dessen Bearbeitung mit Klick
auf [cog bearbeiten] übernehmen.

Rufen Sie die Seite „Essen und Trinken“ auf und klicken Sie auf die Plus-Taste.

Füllen Sie das Eingabeformular wie folgt aus:

(1) Ein Bild der Speise könnte optional hochgeladen werden. Derzeit wird die Anzeige jedoch nicht unterstützt.

(2) Geben Sie den Namen an, wie dieser z.B. auf der Karte zu finden ist. Verwenden Sie keine Abkürzungen

(3) Beschreiben Sie die Speise und Art der Zubereitung kurz. Die übliche Kurzbeschreibung auf den Speisekarte kann übernommen werden.

(4) Markieren und wählen Sie die Eigenschaften:

  • regional: bei Speisen regionaler Herkunft
  • bio: Zutaten entsprechen bio-Qualität
  • vegetarisch: Zutat ohne Fleisch und Fisch
  • vegan: Zutat ohne tierische Bestandteile und von Tieren erzeugten Bestandteilen
  • glutenfrei
  • laktosefrei
  • Speisetyp
  • Speiseart

(6) Preis

(7) Ist diese Speise nur an bestimmten Tagen erhältlich, müssten Sie den Zeitraum angeben. Das ist in der Regel bei Mittagstisch der Fall.

(8) Bei Bearbeitung durch Mitarbeiter kann das jeweilige Restaurant geändert werden.

(9) Ist der Status online und wird kein Gültigkeitzeitraum ausgewählt oder das aktuelle Datum befindet sich innerhalb des Gültigkeitszeitraumes, wird die Speise im Restaurantfinder angezeigt.

Speichern Sie die neue Speise mit (10) [speichern].

Nach dem Speichern wird die neu angelegt Speise in der Liste angezeigt.

Speisen bearbeiten

Mit bearbeiten kann die Speise bearbeitet und über die Änderung des Status ausgeblendet werden.
Beachten Sie hierzu die „Anlage neuer Speisen“.

Um eine bestimmte Speise zu bearbeiten, nutzen Sie den Filter nach Auswahl von „Speisen und Getränke“ im ersten Auswahlmenü.

Bild-Nr. 258

Es ist uns wichtig, Ihre Daten zu schützen

Wir verwenden Cookies, um Ihnen ein optimales Webseiten-Erlebnis zu bieten. Das sind einerseits für den Betrieb der Seite notwendige Cookies, andererseits solche, die für Statistikzwecke, für die Anzeige von Videos und Kartenmaterial gesetzt werden. Sie können selbst entscheiden, welche davon Sie zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass auf Basis Ihrer Einstellungen eventuell nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.
Datenschutzeinstellungen anpassen